Die aktuelle Situation von VerteidigerInnen der Menschen- und Territorialrechte in Guatemala

Ursprünglich veröffentlicht auf Lebensrealitäten in Guatemala:
Die Zeit, die ich hier in Guatemala verbringe, ist in jeglicher Hinsicht eine sehr intensive Zeit. Eine Zeit, in der immer wieder neue Fragen auftauchen, wenn ich das Gefühl habe, einer der vielen Antworten ein Stückchen näher gekommen zu sein. Durch die Erfahrungen der letzten vier…

Weiterlesen Die aktuelle Situation von VerteidigerInnen der Menschen- und Territorialrechte in Guatemala

(Un)berührtes Bosnien

Anfang dieses Monats hatte ich die Möglichkeit ein paar Tage in Bosnien zu verbringen. Zum zweiten Mal. Unberührte Landschaften, mystische Klöster und faszinierende Geschichten von Menschen in einem Land, deren Einwohner und Einwohnerinnen den letzten Krieg Europas noch nicht vergessen haben. Derzeit wird die noch junge Geschichte Bosniens mit großer Bereitschaft fortgeschrieben: mit Demut, Respekt […]

Weiterlesen (Un)berührtes Bosnien

About Danube Region.

„Great Stream – in this sense: large, long and broad river – is supposed to bbe the transnlation of the maybe Celtic name of the Danubia, which reads similarily in all the European languages: Danubius, Danube, Donau, Duna, Dunava, Dunarea, Tuna and so on.“ Weitmann 2011, S. 10 „Street, bridge, border – these three aims, […]

Weiterlesen About Danube Region.

In treno

italienisch // italian // italiano Guardo dal finestrino i sassi marroni tra i binari.  Sembrano corde nervose, manovrate da un tessitore frenetico. Poi, a un tratto, il loro accavallarsi si fa piú lento, le scie brune meno tese. Pare che comincino a vibrare. Poi i sassi, come molecole agitate, si sciolgono da quel magma vibrante […]

Weiterlesen In treno

Grenze Re-konzeptualisieren

Mauern sind en vogue. In Europa gibt es sie in Form von Meeren, Flüssen und Mauern entlang der Balkanroute, am Brenner, an der EU-Aussengrenze. Mauern gibt es auch in Cauta/ Melilla und Mauern gibt es in Saudi Arabien in China und – wenn Trump seine Drohungen wahr macht – bald auch schon in einer nie […]

Weiterlesen Grenze Re-konzeptualisieren

18,501 deaths in 3 years

Numbers? “That’s 1,096 days, according to the calendar – or almost 20 deaths per day. And we don’t believe we are anywhere near counting all of the victims. We are past the time for counting. We must act to make migration legal, safe and secure for all.” William Lacy Swing, IOM’s Director General Most migrants […]

Weiterlesen 18,501 deaths in 3 years

#thishumanworld 16

Vor zwei Tagen hat in Wien das #thishumanworld begonnen. In meiner persönlichen Auswahl finden sich Filme aus und über Afghanistan, Bosnien-Herzegovina, Italien, Japan, Russland, und Rwuanda. Herausheben möchte ich drei davon: The Last Resort thematisiert Grenzen an einem italienischen Badeort auf persönlicher aber gleichsam gebauter  Ebene ohne von Flucht und Nationalstaatlichkeit auszugehen. Frame by Frame zeigt die Nähe […]

Weiterlesen #thishumanworld 16